Als Azubi in Legden? Wir sind bei der Nacht der Ausbildung dabei!

Ausbildung Legden: Welche Möglichkeiten habe ich als angehende:r Azubi, im Kreis Borken für mich die passende Ausbildungsstelle zu finden? Viele Antworten auf diese Frage gibt es bei der Nacht der Ausbildung im Kreis Borken. Neben anderen Unternehmen nimmt auch Marantec mit dem Standort Legden an der Veranstaltung teil. Interessierte junge Menschen haben am Donnerstag, 17. November 2022, von 17 bis 20 Uhr die Möglichkeit, unser Antriebswerk in Legden kennenzulernen.

Nacht der Ausbildung bei Marantec Legden Donnerstag, 17. November 2022, 17-20 Uhr Neue Mühle 4, Legden

Industriebetriebe wie Marantec bieten vielfältige Möglichkeiten, eine Ausbildung zu absolvieren. Neben Industriekaufleuten bieten wir weitere spannende Ausbildungsberufe an, die man bei uns von der Pike auf erlernen kann:

  • Elektroniker:in für Betriebstechnik
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Fachkraft für Lagerlogistik

Was stellt Marantec eigentlich her?

Marantec produziert Elektroantriebe. Mit Produkten wie denen von Marantec hat wahrscheinlich jeder schon einmal zu tun gehabt: Immer wenn sich eine Garage oder ein Hoftor automatisch öffnet, steckt vielleicht ein Marantec-Antrieb dahinter. Wir stellen Garagentorantriebe sowie Hof- und Außentorantriebe mit dem passenden Zubehör her.

Die Produktion für den Privatbereich befindet sich in Marienfeld, einem Stadtteil der ostwestfälischen Stadt Harsewinkel. In Legden produzieren wir hingegen Industrietorantriebe und Sonderlösungen. Immer, wenn sehr große Tore bewegt werden müssen, sind unsere Spezialist:innen aus dem Westmünsterland gefragt.

Antriebe für Elefanten, Schiffe und Flugzeuge

Unsere sogenannten Sonderlösungen bewegen Tore und anderes immer dann, wenn’s groß oder kompliziert wird. So hat Marantec schon Antriebe für Elefantengehege im Zoo, Schiffswerften oder Flugzeughangars hergestellt. Mit einer Ausbildung in unserem Betrieb in Legden könntest du als zukünftige:r Azubi beispielsweise im Produktmanagement, Vertrieb oder Marketing an unseren Sonderlösungen mitarbeiten.

Wenn du lieber mit deinen Händen arbeitest oder gerne knifflige Probleme rund um Elektrizität löst, könntest du aber auch direkt bei der Produktion unserer Produkte mitwirken und als Elektroniker:in für Betriebstechnik gemeinsam mit unseren Ingenieur:innen die Entwicklung unserer Antriebe begleiten.

Noch mehr spannende Berufe und viele Möglichkeiten

Wer sich für andere Berufe interessiert, ist bei Marantec ebenfalls richtig. An unserem Standort Marienfeld bilden wir neben den bereits genannten Berufen auch Fachinformatiker:innen für Anwendungsentwicklung und Kaufleute im E-Commerce aus.

Apropos Möglichkeiten und Ausbildung in Legden: Erwähnenswert ist auch, welche Möglichkeiten wir unseren Azubis in und nach der Ausbildung bieten. Ab Beginn der Ausbildung sind unsere neuen Kolleg:innen nicht drei Jahre auf ein Büro oder eine Tätigkeit festgelegt.

Uns ist es wichtig, dass unsere Auszubildenden alle Bereiche bei Marantec kennenlernen und so zum Beispiel auch eine gewisse Zeit in der Produktion, im Produktmanagement oder im Marketing arbeiten können. Nur so ist das Gefühl für die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Bereiche zu vermitteln.

Nach der Ausbildung in Legden steht Azubis die Welt offen

Nach der Ausbildung steht unseren Azubis bei Marantec dann buchstäblich die Welt offen. Dank vieler Standorte in aller Welt – von Südafrika bis Finnland und von den USA bis Osteuropa – ist es beispielsweise möglich, auch in anderen Ländern für Marantec zu arbeiten. So wechselte im vergangenen Jahr ein Kollege aus unserem Werk in Südafrika nach Deutschland.

Auch Abteilungsgrenzen gibt es für engagierte Kolleg:innen nicht. Ausgelernte Industriekaufleute können bei uns beispielsweise im Marketing oder Produktmanagement arbeiten oder Kolleg:innen aus der Produktion in die IT wechseln. In unserer Unternehmenskultur ist entscheidend, wohin sich jemand entwickeln möchte – nicht, woher die Person kommt.

Natürlich sind für bestimmte Tätigkeiten gewisse Vorkenntnisse oder Qualifikationen erforderlich, die aber bei Bedarf auch nach der Ausbildung erworben werden können, beispielsweise über den Weg eines berufsbegleitenden Bachelor-Studiums.

Und dank unseres großen Netzwerks hat jeder bei Marantec die Möglichkeit, von anderen Unternehmen aus diesem Netzwerk zu lernen und sich von neuen Arbeitsweisen inspirieren zu lassen.

Ausbildung Legden: Was wird konkret am 17. November geboten?

Zur Nacht der Ausbildung am 17. November erwartet interessierte Schüler:innen unser Ausbilder:innen-Team sowie die aktuellen Azubis, die Einblicke in die Ausbildung in Legden geben. Bei Grillwürstchen und Getränken besteht die Möglichkeit, sich in lockerer Runde auszutauschen. Außerdem gibt es für alle Teilnehmer:innen einen #together-Rucksack von Marantec oder den #together-Hoodie zu gewinnen.

Wer also rund um Legden auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, kann gerne ohne Anmeldung vorbeikommen. Und an alle Eltern, Großeltern oder Freunde: Gerne weitersagen!

Marantec Legden GmbH & Co. KG
Neue Mühle 4 in Legden
Donnerstag, 17. November 2022, 17-20 Uhr

Unser Team freut sich.

6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner